Freitag, 13. Juli 2012


.

 

 

Ohne Worte

France 1977 Südfrankreich Roques sur Cèzes  -208
© Foto Ernst Blumenstein

 .

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Worte, Reiseberichte, Reisebilder. Provence, Korsika. F. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Freitag, 13. Juli 2012

  1. minibares schreibt:

    Schön, einfach schön.
    Ach, sind da hinten Personen im oder am Wasser?
    Eine super Aufnahme, lieber Ernst.

    • ernstblumenstein schreibt:

      Es ist meine Frau mit unseren Töchtern und weiteren Angehörigen anfangs der 80er Jahre. Ich habe zu jener Zeit noch mit einer uralten Pentax-Spiegelreflexkameras, bei der man alles selber einstellen musste, fotografiert. Die Fotos bekamen dadurch einen eigenen Touch. Die heutigen modernen Kameras bringen eine superschöne Qualität hin, aber die Bilder ähneln sich und der Touch fehlt ihnen meistens. Aber, wer lässt heute noch Papierfotos entwickeln??? Liebe Grüsse Ernst

  2. Anna-Lena schreibt:

    Wo hast du das Bild aufgenommen, lieber Ernst?
    Freitag, der 13. ist ein normeler Tag und ich gehe ihm angstfrei entgegen. Solltest du nichts mehr von mir hören, hat er mich irgendwie auf dem linken Bein erwischt😆

    LG Anna-Lena

    • ernstblumenstein schreibt:

      Wir haben einige Male oberhalb dieses Flusses Cèze in den 80er Jahren wild campiert (gezeltet) und waren immer mit unseren Kanus unterwegs. Das historische Dörfchen neben diesen Kaskaden ist La Roque sur Cèze, hat rund 170 Einwohner, hat ein Schloss aus dem 12. Jahrhundert, eine romanische Kapelle aus dem 11. Jahrhundert und eine intakte mittelalterliche Steinbrücke über die Cèze. Auf etwa 100 Metern haben sich kleine Wasserfälle, tiefe Becken zum baden und Strudel in weisse Kalkfelsen eingegraben. Du findest diese Infos im Google. Das Dörfchen wurde 2007 als eines der schönsten Dörfer mit historischem Erbe in Frankreich klassifiziert. Ein Ferienbericht über diesen Ort werde ich dann, wenn ich dazu komme, einmal schreiben.
      Ich hoffe doch sehr, dass Du mir noch lange erhalten bleibst, liebe Anna-Lena, dem heutigen dreizehnten zum Trotz!
      Ernst

  3. Beate Neufeld schreibt:

    Sieht sehr interessant aus, wo ist das? Habe mal nach dem Bildtitel gegoogelt und weiß jetzt, was und wo das ist. Die Kaskaden von Sautadet sind sicher sehr sehenswert.
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

  4. Beate Neufeld schreibt:

    Upps, Google soll es natürlich heißen🙂

  5. Brigitte schreibt:

    Werde nun auch noch kurz googeln… das Foto sieht sehr idyllisch aus und ich denke, dass eure Girls bestimmt viel Spass hatten… mit dem Kanu bin ich auch gerne unterwegs… aber das Wasser an und für sich scheue ich!!
    Der Allier in unserer Region ist schön sanft…. ach ich wünsche mir, dass wir bald wieder einmal Zeit finden eine kleine Tour zu machen. Jetzt hat es ja sooooooooooo viele Storchennester am Allier….
    Lass es dir gut gehn und b’hüäti
    bbbbBrigitte

    • ernstblumenstein schreibt:

      He, habe gegoogelt, der Allier ist ne Wucht für Kanuten. Schade, dass ich den früher nicht kannte, wäre auch eine Alternative zur Ardèche gewesen. Eine ganz tolle Landschaft an diesem herrlichen Nebenfluss der Loire. Alles gueti, mach’s guet. bbbb Bluemi

  6. alltagsblick schreibt:

    Sieht nach freudigen, wild-romantischen Ferien aus.
    Liebe Grüsse
    Claudia

    • Ernst Blumenstein schreibt:

      Echte Zeltferien halt, damals noch wild campiert, aber schon absolut umweltbewusst. Wir liessen nie etwas zurück, wenn wir weiter reisten. Ernst

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s