Mittwoch, 16. Jänner 2013


.

Ohne Worte

Bretagne Nr. 21 1991 Ile d'Ousseant zur Nordküste gewandert

©  Foto Ernst Blumenstein

.

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Worte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Mittwoch, 16. Jänner 2013

  1. martaperegrina schreibt:

    Bellísimo lugar, ideal para unas vacaciones.
    Me encantan esas aguas tan azules.
    Que tengas una plácida noche.
    Un abrazo

  2. Quer schreibt:

    Ein spannendes Bild! – Die Felsen sehen aus, als ob sie sich gegenseitig beschnüffelten…
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  3. ernstblumenstein schreibt:

    Merci, Marta, pour ta commentaire. Moi, j’aime aussi les lieus calme. Cette place est en bretagne F sür l’Ile d’ousseant en atlantique. Un abrazo. Ernst

  4. ladyfromhamburg schreibt:

    Bretagne war auch der erste Gedanke, der mir kam, als ich dein Foto sah, Ernst. Ein schönes Fleckchen Erde …

    LG Michèle

  5. Silberdistel schreibt:

    Michèle hat mir praktisch die Worte aus dem Munde genommen: Ein schönes Fleckchen Erde, auch wenn die Felsen hier einen recht kargen Eindruck machen und sicher nicht so ganz ungefährlich sind.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    • ernstblumenstein schreibt:

      Es war im September. Die Insel liegt 20 km vor der Atlantikküste und ist extrem den Winden und Stürmen ausgesetzt, deshalb die dem Klima angepassten kleinen Pflanzen. Es wird sicher zwei Berichte nur über diese kleine Insel irgendwann geben. Grüsse zu Dir. Ernst

  6. minibares schreibt:

    Oooooh, der Sommer kommt bestimmt, wir müssen nur noch ein wenig warten.
    Und diese Wartezeit versüßest du und mit solch einem wunderschönen Bild.
    Da fang ich doch gleich an zu träumen, lieber Ernst.

  7. ernstblumenstein schreibt:

    Komme morgen vorbei, Buntes ist en vogue… ♥ 😉 😀

  8. Daniela schreibt:

    Das Meer mag ich sehr, aber die französische Küste habe ich noch nie gesehen. Ein schönes Foto.

  9. Waldameise schreibt:

    Schon wieder weckst du wunderbare Erinnerungen mit diesem schönen Foto, lieber Ernst. Ich weiß nicht, ob ich in meinem Leben nochmal dorthin komme, aber von den Erinnerungen zehre ich noch heute, obwohl es nur ein paar Tage waren. Aber die bleiben unvergesslich. Dieser Landstrich ist einfach faszinierend.

    Ein lieber Gruß
    von der Waldameise

    • ernstblumenstein schreibt:

      Ich freue mich, dass Dir das Foto gefällt. Diese Insel im Atlantik hat es mir und Marianne damals sehr angetan. Ich werde sicher zwei Berichte über unseren Aufenthalt dort machen. Liebe Grüsse zu Dir und eine gute Zeit wünsch ich Dir. Ernst

  10. Anna-Lena schreibt:

    Ein zärtlicher Annäherungsversuch zweier Gesteinsplatten, die sich auf sanfte Art annähern, wohl bedacht, nichts zu zerstören.

    Einen lieben Gruß zum Wochenende,
    Anna-Lena

  11. ernstblumenstein schreibt:

    Ja, es gibt einige Interpretationsmöglichkeiten. Deine finde ich eine sehr gefühlsvolle Art.

    Ich wünsche auch dir einen geruhsamen Sonntag und sende Dir einen lieben Nachtgruss
    nach Berlin. Ernst

  12. Margrit schreibt:

    Ich sehe da links ein riesen Walross das ein Krokodil küssen will , sieht doch echt so aus Ernst, gell ……manchmal geht die Fantasie mit mir durch ,aber ich sehe es wirklich so :-)))
    Ein wunderschönes Foto …….
    Von Frankreich kenne ich nur die Gegend von Cap d’agde !!!
    Ganz liebi Grüessli vo aned am Berg
    Margrit

    • ernstblumenstein schreibt:

      Ohne Worte soll doch die Fantasie beflügeln! Voilà – Walross und Krokodil, schön. Wir sind halt Frankreichfans!!!
      Da wir immer mit dem Zelt unterwegs waren oder in Häusern logierten, waren wir nie in Cap d’Adge. Wir kennen aber die Provence mit der Camargue und die Region Narbonne/Perpignan Richtung spanische Grenze gut.
      Liebi Grüess über de Berg. Ernst

  13. Adeena schreibt:

    wonderful! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s