Montag, 17. Juni 2013


.

Jungfraujoch

Aus meiner Ansichtskarten-Sammlung :

Die Jungfrau liegt auf 4’158,0 Meter über Meer in den Berner Alpen. Sie bildet mit Eiger und Mönch zusammen eine bekannte Berg-Gruppe.

Die 1912 gebaute Jungfraubahn führt auf das Jungfraujoch, das sich auf 3’471 Meter ü. Meer befindet.

Die Meteorologische Station und das Observatorium liegen auf der Felsenkuppe Sphinx auf 3’571 Meter ü. Meer. Sie sind mit einem rund  110 Meter langen Lift vom Jungfraujoch her erschlossen.

Ansichtskarte Jungfraujoch von 1953.

Ansichtskarte 1953 aus Sammlung Meteorologische Station Jungfra

 

In der Sphinx arbeiten Meteorologen, Strahlungsforscher und Astronomen. In den 90-er Jahren wurde das Observatorium ausgebaut. Es erhielt eine  verglaste Aussichtshalle und um das Gebäude verlaufende Terrassen.

Diese Ansichtskarte wurde am 3.9.1953 auf der Kleinen Scheidegg aufgegeben. Die Höhenangaben auf der Karte sind 60 Jahre alt und deshalb nicht mehr aktuell.

Karte hinten 1953 Jungfraujoch
Beide Ansichten eingescannt von E.B.

Von der Aussichtsplattform sieht man bei gutem Wetter nach Frankreich, Deutschland, Italien und auf den Aletschgletscher.

Das Jungfraujoch ist ein bedeutendes Reiseziel, das von rund 700’000 Touristen jährlich besucht wird. Es ist der höchstgelegene Bahnhof von Europa.

Ich wünsche allen eine gute Sommerzeit. Geniesst die Wärme.

Ernst.

.

Dieser Beitrag wurde unter Erinnerungen an frühere Zeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Montag, 17. Juni 2013

  1. Simona schreibt:

    ❤ 𝓗𝓐𝓟𝓟𝓨 𝓓𝓐𝓨 𝓕𝓡𝓘𝓔𝓝𝓓𝓢 …. ❤

  2. martaperegrina schreibt:

    Alemania tiene varios sitios muy bellos para vacacionar.
    Es una pena vivir tan lejos y que nos cueste mucho dinero llegar allí.
    Que tengas un hermoso inicio de semana.

    • ernstblumenstein schreibt:

      Hoi Marta, je suis Suisse, I am from Switzerland Marta! Cette montagne est en Suisse dans les Alpes Bernoise en Suisse. Ich wünsche Dir eine angenehme und schöne Woche. Je t’embrasse… Ernst

  3. Beate Neufeld schreibt:

    Ich war mal vor langer Zeit mit einer Freundin in meiner Jugend in der Nähe von Bern am Thuner See zum Urlaub. Da habe ich beim Schwimmen im See auf Eiger, Mönch und Jungfrau geschaut, ein wunderbares Panorama.
    Liebe Grüße zu Dir:
    Beate

  4. ute42 schreibt:

    Es ist lange her, dass ich am Jungfraujoch war und auch mit der Bahn hochgefahren bin. In meiner Erinnerung sehe ich nur eine Menge Japaner, die die Kamera zum Fenster raushielten, wahllos knipsten und sich dabei auch noch unterhielten🙂🙂

  5. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ich war da noch nie, war überhaupt noch nie in den Alpen. Nur durchgefahren auf dem Weg nach Italien.
    Schnee lässt sich heut gut anschauen, wir haben knapp 30 Grad. Aber die größte Hitze kommt noch.
    Liebe Grüße in die neue Woche von Kerstin.

    • ernstblumenstein schreibt:

      Tja, Kerstin, nicht traurig sein, ich bin auch noch an vielen Touristen-Orten in der Schweiz nicht gewesen. Geniessen wir die Hitze. Es kommt sicher wieder anderes Wetter. Liebe Grüsse zu Dir, ich wünsch Dir eine angenehme Woche. Ernst

  6. Waldameise schreibt:

    Auch so ein wunderbarer Punkt auf dieser Erde … seufz. Lieber Ernst, du erinnerst mich immer an die schönsten Momente meines Lebens, auch wenn sie meistens nur für einen kurzen Augenblick aufleuchteten …

    Dir auch einen schönen Sommer … bis bald,
    liebe Grüße von der Waldameise

    • ernstblumenstein schreibt:

      Vielen Dank für deine Zeilen, Andrea. Andrea, jetzt geniessen wir endlich die Sommerhitze, die sich in früheren Zeiten jeweils Ende Juli/August einstellte. Das Wetter ist durcheinander, wir nicht. In diesem Sinne Grüsse zu Dir. Ernst

  7. buchstabenwiese schreibt:

    Wunderschön, lieber Ernst.
    Ich liebe die Berge so. Leider sehe ich sie so selten. Hier gibt es ja keine.
    Wie ich die schöne alte Postkarte sehe, fällt mir ein, dass ich in den letzten Tagen auch eine alte Karte von 1959 vom Bodensee in der Hand hatte. Da habe ich noch gar nicht gelebt, aber sie stammt aus den Sachen, die meine Eltern hinterlassen haben. Ein Urlaubsgruß meiner Mutter an ihre Eltern.🙂 Ich wollte sie eigentlich auch verbloggen, habe es aber erst mal verschoben.

    Liebe Grüße,
    Martina

    • ernstblumenstein schreibt:

      Zufälle gibt es manchmal, gell Martina. Gut, ich sammle solche „Dinger“ auch wegen den alten Briefmarken und Postkarten. Ich finde es immer schön, wenn mit Beiträgen irgend welche alte Erinnerungen geweckt werden können. Ich warte dann gespannt auf deine Bodenseekarte.
      Liebe Grüsse Ernst

  8. ladyfromhamburg schreibt:

    Eine schöne Gegend! Aber sag mal, zehn Rappen hat damals eine Postkarte gekostet? ^^ Das waren noch Preise, Ernst!

    LG Michèle

  9. minibares schreibt:

    Lieber Ernst, was du für alten Ansichtskarten noch hast.
    Super!
    Ja, das Jungfraujoch ist beliebt bei den Bergsteigern.
    Ganz liebe Grüße an dich♥
    Bärbel

  10. ernstblumenstein schreibt:

    Hallo liebe Bärbel,
    weisst Du, ich sammle sie, ganz alte, auch wegen alten Marken, aber auch neue Ferienkarten, ich sammle eben sehr viel…
    Aufs Jungfraujoch fahren vor allem die Touristen aus aller Welt, etwa 700’000 im Jahr, aber alle mit der Bahn! Liebe Grüsse an dich. Ernst

  11. syntaxia schreibt:

    Schon denke ich wieder an Interlaken. Dort war ich einmal und bin auch herumgewandert. Es war landschaftlich traumhaft schön dort! Der Blick auf die Berggruppe hat mich schon beeindruckt!
    ..grüßt dich Monika

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s