Was machen diese Fische auf der Verkehrsinsel Bünzbrücke im Zentrum von Waltenschwil ?


 

Nur keine Angst, die nur acht Meter neben dem Kunstwerk plätschernde Bünz ist nicht ausgetrocknet, sie führt immer noch Wasser! 

Waltenschwil P3200042

Der bekannte Bildhauer Alex Schaufelbühl entwarf als Blickfang auf der neuen Verkehrsinsel einen großen Fischkopf und drei Fischschwänze. Der Kiesplatz symbolisiert das Bachbett der nebenan fließenden Bünz. * 

Waltenschwil P1000437

Als ich die aus Eichenholz gefertigten Skulpturen sah, fragte ich mich, wie der Künstler auf die im ersten Blick so abstrakte Idee kam?

Aber dann fand ich, dass es ja gar nicht so abwegig ist, Fische in der Nähe des Flusses zu zeigen.

z Waltenschwil P3200045

Während der Kopf sozusagen nach Luft schnappt, sieht man im Weiteren nur noch Schwänze. 

Die freie Sicht muss für die Verkehrsteilnehmer garantiert sein. Deshalb durften die Figuren, die wie eine Landmarke wirken, nicht zu hoch werden, bemerkte der Bildhauer.

z Waltenschwil P1000430

Auch habe er das Werk bewusst nicht naturgetreu gestaltet, sei doch die Rückenflosse zu nahe am Fischkopf.

Mit diesem Kunstgriff wirke das Werk viel lebendiger und fasziniere den Betrachter, meinte Schaufelbühl.

z Waltenschwil P1000434

Ich finde, Fische aus der nahen Bünz ‘zu nehmen’ und sie im Kiesbett einer langgezogenen Verkehrsinsel zu zeigen ist ihm fabelhaft gelungen. Dieser Hingucker fasziniert mich. 

z Waltenschwil 0439.435.431.433.

Nicht umsonst ist die Verkehrsinsel längst zum beliebten Sujet der Dorfbewohner geworden.

Ernst


* Die Bünz ist ein 30 km langer Fluss im Kanton Aargau. Die Quelle liegt oberhalb
    von  Beinwil auf dem Lindenberg. Sie mündet bei Möriken-Wildegg in die Aare.

Dieser Beitrag wurde unter Kunst u. Dekoration in Verkehrskreiseln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu Was machen diese Fische auf der Verkehrsinsel Bünzbrücke im Zentrum von Waltenschwil ?

  1. Dina schreibt:

    Das ist wirklich ein Hingucker! Hoffentlich passieren jetzt keine Unfälle …
    Ein schönes Wochenende dir!

  2. mmandarin schreibt:

    Tolle Idee so ein Fisch auf dem Trockenen, da würde ich nicht ohne Weiteres dran vorbei fahren. Marie

  3. Arabella schreibt:

    Schöne Bilder, die beruhigen.

  4. minibares schreibt:

    Eine tolle Idee für Verkehrsinseln.

  5. ute42 schreibt:

    Das Kunstwerk gefällt mir ausgesprochen gut und es ist auch sinnvoll. Hoffentlich werden aber die Autofahrer nicht zu sehr abgelenkt.

  6. ladyfromhamburg schreibt:

    Das ist sehr originell gestaltet und wertet die Verkehrsinsel zweifelsohne mächtig auf! Wie immer sehr schön, wenn ein Bezug zur Umgebung geschaffen wurde, der trotzdem so komplett aus dem Rahmen fällt.
    In den Kommentaren vor mir wurde angemerkt, dass es möglicherweise die Verkehrsteilnehmer ablenken könnte, aber ich hoffe eher, dass Fremde dadurch noch betont langsam im Ort fahren, was wiederum allen – auch den Fußgängern – zugute käme. Die einheimischen Autofahrer, die es täglich sehen, lassen sich hingegen nach dem ersten Kennenlernen der Fische sicher nicht mehr ablenken.
    Ich finde es interessant, was Alex Schaufelbühl dir zu seinem Werk erzählte. Und weißt du, was mich verblüfft, Ernst? Dass das Kunstwerk aus einer anderen Richtung betrachtet (durch deine Fotos gut möglich), von der Größe und den Proportionen her, bzw. auch was die Abstände zwischen Kopf und Schwanzpartien angeht, erstaunlich unterschiedlich wirkt!

    Liebe Grüße aus dem hochsommerlichen Norden!
    Michèle

    • ernstblumenstein schreibt:

      Guten Sonntag Michèle. Hab vielen Dank für eine interessanten Gedanken und Ausführungen. Ich habe beim Fotografieren versucht, alle möglichen Perspektiven fest zu halten, die sich Fussgängern oder Verkehrsteilnehmern bieten.
      Die gesamte Neugestaltung der Verkehrsführung führt eh zur Beruhigung innerorts und durch meine Besuche dort glaube ich, dass das Kunstwerk den Verkehr wie Du auch erwähnst eher etwas verlangsamt.
      Ja toll, geniessen wir die Zeit. Auch wir haben Hochsommer-Wetter im Süden.
      Liebe Grüsse Ernst

  7. kowkla123 schreibt:

    ist echt originell, schönen Sonntag und eine gute Woche

  8. Simona schreibt:

    Happy Week🙂

  9. kowkla123 schreibt:

    einen guten Tag wünsche ich dir

  10. schwerelos schreibt:

    Was für eine tolle Idee. Sie gefällt mir richtig gut.
    Ich wünsche Dir eine gute Nacht, lieber Ernst.

    Herzlich
    Barbara

    • ernstblumenstein schreibt:

      Das freut mich sehr, liebe Barbara. Auch ich wünsche Dir eine angenehme Nacht. Es kühlt draussen im Grünen herrlich ab, beste Voraussetzungen also, um gut schlafen zu können.
      Herzliche Grüsse Ernst

  11. restlessjo schreibt:

    Such a fun sight, Ernst. Original art is always good to see. 🙂

  12. Michael Hermann schreibt:

    Was für eine wunderschöne Idee, lieber Ernst! Demnächst bin ich im Urlaub am Bodensee. Vielleicht fahre ich mal hin.
    Alles Liebe,
    Michael

    • ernstblumenstein schreibt:

      Vielen Dank Michael für deine Zeilen. Ich glaube, Du hast so viele bekannte und interessante Museen in dieser Gegend zu besuchen, sodass meine kleinen Fische es nicht der Mühe wert sind, den Weg unter die Räder zu nehmen. Lass mir den Bodensee grüssen und geniesse diese wunderschöne Region ums Schwäbische Meer.
      Einen lieben Gruss. Ernst

      • Michael Hermann schreibt:

        Mal schauen. Da ich ja jedes Jahr für je eine Woche da bin, kenne ich schon vieles. Einfach nur chillen, wandern, schifffahren, schön essen gehen, das Hagnauer Weinfest …………
        … und vielleicht doch spontan nach Waltenschwil …
        Mit lieben Wochenendgrüßen,
        Michael

      • ernstblumenstein schreibt:

        Ich wünsche dir schöne Ferien. Liebe Grüsse Ernst

  13. Simona schreibt:

    BUONA DOMENICA❤

  14. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ein witziges Kunstwerk und man kann nur hoffen, dass die Autofahrer nicht zu lange hin schauen.

  15. ernstblumenstein schreibt:

    Danke für deinen Besuch. Ich wünsche dir eine gute Sommerzeit
    und sende dir liebe Grüsse. Ernst

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s