Jänner


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Durchs Weiße stapfen

verhangen das Himmelszelt

Sehnsucht nach Frühling.


z ZL PF P1030281


©
Text und Bild Ernst.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte, Texte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

51 Antworten zu Jänner

  1. Arabella schreibt:

    Schön, dieses Aufleuchten:-)

  2. finbarsgift schreibt:

    Feines starkes Gelb! 🌞

  3. einfachtilda schreibt:

    Etwas wird es noch dauern mit dem Frühling.

    Alles Liebe von Mathilda ❤

  4. Karin schreibt:

    Weißes ist hier Mangelware, dafür haben wir Blühendes, Gänseblümchen, Krokusse, mein Geißblatt, Steinkraut, ein verrückter Januar. Die Sehnsucht nach dem Frühling wird täglich stärker.
    Lieber Samstagsgruss an Dich, Karin

    • ernstblumenstein schreibt:

      Ja, bei uns ist es ähnlich, immer wieder Schnee, der nach Stunden wieder weg ist, weiter oben hat es viel von der weissen Pracht. Auch bei uns blühen Gänseblümchen, Primeln und ich hole nach wie vor Salate aus dem Garten.
      Lieber Gruss zurück aufs Dach. Ernst

  5. Welcome to Wales schreibt:

    Lovely glimpse of Springtime, uplifting the spirit. Thank you, Ernst.

  6. ernstblumenstein schreibt:

    Thank you very much Elisabeth for your greetings, which I like to reciprocate. Have a happy Sunday. God bless you. Ernst.

  7. Anna-Lena schreibt:

    Wäre es nur schon so weit. Das Dauergrau, schneelos, geht langsam aufs Gemüt! 😦

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Anna-Lena

  8. Silberperlen schreibt:

    Der Kontrast ist gut gewählt … er macht wach, lasst aufatmen, weist in die Zukunft.
    Wirklich stark, Dein Bild
    Liebe Grüße
    Barbara

  9. ellen schreibt:

    Durchs weisse stapfen ist viel angenehmer als der ewige Regen hier. Ich mag das knirschen unter den Stiefeln.
    Dabei träumt es sich auch gut vom Frühling 💛
    Schöne Krokusse 💛
    Lieben Gruß
    Ellen

  10. ernstblumenstein schreibt:

    Je älter ich werde, umso weniger mag ich die Winterzeit, aber der Frühling ist unterwegs…
    Ein lieber Gruß. Ernst 💛

  11. ernstblumenstein schreibt:

    Ja so iss es, je älter ich werde, umso weniger mag ich die Winterzeit.
    Ein lieber Gruß. Ernst 💛

  12. restlessjo schreibt:

    Yay! 🙂 🙂 🙂

  13. Susanne Haun schreibt:

    Wie schön, Ernst. Gibt es bei euch schon Winterlinge? Ich muss gleich Morgen in meines Vaters Garten nach welchen suchen.
    Liebe Grüße von Susanne

  14. kowkla123 schreibt:

    komme gut und gesund durch die Woche, Klaus

  15. Träumerle Kerstin schreibt:

    Sehnsucht nach Frühling haben wir alle schon lieber Ernst. Die Schneeglöckchen sind hier schon erblüht, aber es soll noch richtig Winter werden.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • ernstblumenstein schreibt:

      Hallo Kerstin, ja so ist es. Dann ist aber die Natur bei dir weiter als in der südlicher liegenden Schweiz, bei uns strecken sie erst ihr Grünkraut mit kleinen weissen Knospen durch die Erde.
      Ein lieber Gruß zurück zu Dir. Ernst

  16. kowkla123 schreibt:

    gehe mit einem Lächeln durch den Tag, Klaus

  17. kowkla123 schreibt:

    beste Grüße von mir zu dir, Klaus

  18. kowkla123 schreibt:

    mache es dir gemütlich und genieße das Wochenende, Klaus

  19. Monika schreibt:

    Lieber Ernst,
    es gibt fast nichts Schöneres, als mit dicken Stiefeln durch eine Winterlandschaft zu gehen bei Sonnenschein und Raureif. Leider lassen es die Temperaturen im Norden Deutschlands nicht mehr zu. Die Winterlinge, Schneeglöckchen und Krokusse sind schon gut sichtbar. Ich freue mich auf das erste Grün an den Bäumen und kann den Frühling kaum erwarten.
    Ein entspanntes Wochenende mit vielen lieben Grüßen wünscht Dir
    Monika

    • ernstblumenstein schreibt:

      Liebe Monika,
      vielen herzlichen Dank für deine Worte, die mich erfreuen. Ja, so eine Schneeballschlacht mit Dir im Pulverschnee wäre doch was… 😉
      Ich freue mich mit Dir auf den Frühling und sende liebe Grüße in den Norden.
      Ernst

  20. buchstabenwiese schreibt:

    Schönes Haiku, lieber Ernst.
    Bei uns ist es nicht mal weiß, nur grau. Die Sonne lässt sich selten sehen, dafür regnet es viel, das geht manchmal etwas aufs Gemüt. Aber ich gebe mir Mühe, dass es mir nichts anhaben kann. Positiv denken und Schokolade. 😉 Der Frühling kommt auf jeden Fall. 🙂 Nur nicht jetzt. 😉
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht,
    Martina

  21. kowkla123 schreibt:

    schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche wünsche ich dir, Klaus

  22. rabirius schreibt:

    Lieder ist das Wetter nicht so schön…
    …aber wenn schon die ersten Blumen kommen, sollte der Frühling nicht mehr weit sein. 🙂

  23. Monika schreibt:

    Lieber Ernst,
    kann es sein, dass Du meine Kommentare nicht mehr lesen kannst? Das fiel mir schon bei Deinem zweiten Bericht über Kroatien auf.
    Eine angenehme Woche wünscht Dir Monika
    mit vielen lieben Grüßen

  24. ernstblumenstein schreibt:

    Nein, liebe Monika, ich kriege deine Texte und beantworte sie auch. Nur habe ich ein neuer PC inkl. neuem Computer Programm erhalten und bin deshalb sowohl hier wie auch mit der Privatpost (Mails) arg im Rückstand.
    Ich hoffe, dass es dir gut geht und sende Dir herzliche Grüsse. Ernst

  25. Monika schreibt:

    Danke, lieber Ernst, es geht mir gut, was ich auch von Dir erhoffe. Lass Dir Zeit, die Rückstände zu bearbeiten, denn gut Ding will Weile haben…lächeln
    Herzliche Grüße Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s