Gedanke zum vergangenen Monat…


P1070285


Manchmal entwickeln sich Amouren zu Affären,
die Gefühle wallen und tanzen lassen.

P1070283

Text und Foto: eb

Ich wünsche euch eine gute Zeit.   Ernst

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Eigene Gedichte, Texte, Natur und Garten. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

45 Antworten zu Gedanke zum vergangenen Monat…

  1. rabirius schreibt:

    Schöne Worte, schöne Blumen.

  2. kowkla123 schreibt:

    Lieber Ernst, super schön, wünsche dir ein schönes Wochenende mit vielen schönen Momenten, Klaus von der Müritz

  3. Monica schreibt:

    Danke Ernst für die schönen Photos.
    Dieses Jahr blühen die Rosen besonders schön.

  4. Karin schreibt:

    Mit meinen Rosen habe ich immer Amouren und sie mit mir spezielle Affären, weil sie kaprizös sind, sich zum falschen Zeitpunkt entblättern, vorzeitig Rost ansetzen und dann wieder mich mit einer Überfülle beschenken und sie wollen immer umworben werden, aber egal wie sie mit mir umgehen: meine Liebe zu ihnen ist durch nichts zu erschüttern -:))
    Rosige Grüße zu Dir und möge der Mai sich für Dich in den ganzen Sommer fortsetzen , Karin

    • ernstblumenstein schreibt:

      Danke Karin, schmunzeln. Ja, es ist ein Kreuz mit den Rosen, sie halten einem auf Draht. Oh je mine, den ganzen Sommer über – das hast Du aber ganz fest übertrieben -:)), Ernst..

  5. Clanmother schreibt:

    Ich liebe diese Jahreszeit. Die Blumen tanzen !!

  6. hanneweb schreibt:

    Liest sich sehr schön lieber Etnst und diese wunderschönen leuchtenden Rosen sprechen für sich. 🙂
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen richtig schönen Abend ✨🍀

  7. restlessjo schreibt:

    That’s a kind thought, Ernst. Happy weekend 🙂 🙂

  8. Leider ich leide … meine Rosen sind erkrankt (Pilz und Rost).
    Aber viele andere Blumen tanzen auch hier: mahl sehen nächste Wochen es wird bis 36° und am Abend nicht unter 20°.
    Küsschen :-)claudine

    • ernstblumenstein schreibt:

      Ich kann nicht klagen, Claudine, Holz alange! Meine sind kerngesund inmitten von Salbei, Mohn, Silberlingen, Akeleien-Stauden und überwuchert von Felsenbirne, Feige und Muskat-Trauben.
      Ich werde ab Mittag im kühleren Haus bleiben. Bin am Morgen im Garten, wo es Allerlei zu tun gibt. Gib auf Dich Acht. Ein Küsschen zurück :-)Ernst

  9. alltagschrott.ch schreibt:

    Das ist schön. Möge es kräftig blühen… 😊

    • ernstblumenstein schreibt:

      Herzlichen Dank Priska 😳

      • Erika schreibt:

        Mögen Amouren und Affären einen Sommer lang halten….Ich wünsche dir einen wunderbaren Sommer. Du kannst deinen Garten ausgiebig geniessen, zum Pétanquen ist es viel zu heiss. Herzlichst Erika

      • ernstblumenstein schreibt:

        Oh, das ist aber viel zu lang, bin nicht mehr der Jüngste. Den Garten geniesse ich, heisse Eisen (Kugeln) fass ich gescheiter nicht an. Ich wünsche dir ebenfalls einen wunderbaren Sommer. Herzliche Grüsse Ernst

  10. merci ernst tu es un as de la photo:)

  11. Monika schreibt:

    Lieber Ernst,
    danke für das Einstellen Deiner herrlichen Rosen. Wie schon oben beschrieben, blühen sie in diesem Jahr ganz besonders prächtig. Es ist ein Augenschmaus.
    Eine angenehme Zeit wünscht Dir
    mit gaaaaanz vielen lieben Grüßen
    Monika

    • ernstblumenstein schreibt:

      Vielen Dank Monika für deine Zeilen, die mich freuen. Ich finde, alle Blumen blühen dieses Jahr besonders gut und schön. Vielleicht ist men Empfinden auch nur dem Alter zu zuschreiben, lächeln. Ich wünsche Dir eine wunderbare Sommerzeit und sende Dir ganz liebe Grüsse und ein Bussi. Ernst

  12. rires un bisou et des échanges agréables même si nous ne parlons pas la même langue..reste toujours comme tu es ami:):)

  13. ernstblumenstein schreibt:

    Vous le dites, mon cher ami, c’est comme ça. C’est plus durable que l’amour passionné, mais un peu moins sucré …

  14. Träumerle Kerstin schreibt:

    Hier ist die Rosenzeit fast schon wieder vorbei. Zudem ist es so was von trocken und heiß. Heut hatten wir erneut 38 Grad, kaum auszuhalten draußen.
    Komm gut durch den Sommer lieber Ernst.
    Herzliche Grüße von Kerstin.

    • ernstblumenstein schreibt:

      Liebe Kerstin, wir haben in der Schweiz genau die gleichen Probleme wie Du sie beschreibst, viel zu heiss und zu trocken. Der Grundwasserspiegel ist noch vom letzten Sommer her zu tief und es geht im ähnlichen Stil weiter. Der Klimawandel nimmt bedrohlich Fahrt auf und die Auswirkungen sind frappant.
      Dir und deiner Familie wünsche ich ebenfalls einen frohen Sommer mit schönen Erlebnissen..
      Herzliche Grüsse schickt Dir Ernst

  15. wholelottarosie schreibt:

    Wie schön!
    So ein leuchtendes, intensives Rot!
    Ja, so muss der Sommer glühen und flimmern!
    Sonnige Sommergrüße von Rosie

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.