Archiv des Autors: ernstblumenstein

Bienvenue dans les Gorges de l’Ardèche. (18)


  Neulich sind mir aus meiner Fotogalerie Bilder einer Reise aus den späten siebziger Jahren aufgefallen. Da es sich um eindrückliche Landschaften handelt, möchte ich euch heute einige dieser Bilder zeigen. Die damalige Reiseroute führte über Genf-Chambéry nach Valence und auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte, Reisebilder. Provence, Korsika. F. | 3 Kommentare

Erinnerungen an Bhaktapur…


  Wer kann sich erlauben, bei der Arbeit eine Wasserpfeife zu rauchen? Dieser Nepalese jedenfalls konnte es sich 1965 noch leisten, beim Ziselieren sowohl dem Verdienst wie auch dem Vergnügen nachzugehen. Ich frage mich, ob dies heute in Nepal auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseberichte, Bilderbilder aus Indien, Nepal, Sinnsprüche, Zitate | 24 Kommentare

Wehmut kam auf…


  Wehmut kam auf, als ich diesen Turbinenteil in Birr AG zufällig als Kreiselschmuck entdeckte und fotografierte. Ich musste an meinen Vater Otto selig denken, der 55 Jahre lang Teil einer eindrücklichen Schweizer Industriegeschichte war.   1902 geboren, trat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst u. Dekoration in Verkehrskreiseln | 39 Kommentare

Aus meinem Garten… 5. und letzter Teil.


  Herzlich willkommen ! Bevor sich der Frühling endgültig ausbreitet, zeige ich euch nochmals Gartenbilder aus dem letzten Jahr.  Ein Insektenhotel steht neuerdings im Garten. Schmuckkörbchen sonnen sich. Mauerpfeffer, Gelbweiderich, Lavendel und Mohn.   Die kleine Glockenblume (Campanulaceae) ist anspruchslos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wunder der Natur. | 49 Kommentare

Maienzeit im unteren Reusstal… 4. Teil


  Der Frühling pocht an die Türe, höchste Zeit also, nochmals eine Erinnerung an die letztjährige Maienzeit los zu werden. Diese Farbschattierungen in Braun, Grün und Zitronengelb schmückten die Landschaft.     Rapsfelder zwischen Wiesen, frisch gepflügter Ackerkrume und dem Wald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Texte, Natur, Wunder der Natur. | 31 Kommentare

Simplicissimus1905…


  Münchener Straßenpflasterung Comics hat es seit jeher gegeben, wie diese kleine Geschichte zeigt, die ich im Simplicissimus von 1905, (Heft Nr. 11, Jg. 10) gefunden habe. Der Ursprung dieser Kunstform liegt in der Antike, gab es doch schon im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses. 'Schräges' | 20 Kommentare

Gartenbilder. Hibiskus moscheutos… 3.Teil


Ich habe die strahlend weißen Weidenkätzchen der Salweide in der sonnigen Hecke leuchten gesehen und gemerkt, dass der Frühling eigentlich schon sehr nahe ist. Höchste Zeit also, nochmals zu einer Gartenrunde bei mir zuhause willkommen zu heißen. Heute zeige ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wunder der Natur. | 48 Kommentare